Logo: Uni-Hamburg
Logo: ZHW - Zentrum für Hochschul- und Weiterbildung
Der Forschung | Der Lehre | Der Bildung (Relief am Hauptportal der Universität Hamburg)
 
zum Seitenende
zur nächsten Seite
zur vorherigen Seite
Lageplan des ZHW anzeigen
Sitemap anzeigen
ZHW-WebSite durchsuchen

Zentrum für Hochschul- und Weiterbildung

ZHW im Herbst

Das Zentrum für Hochschul- und Weiterbildung (ZHW) schließt heute seine Pforten.

 

Morgen, am 01. Oktober 2014 nimmt das Interdisziplinäre Zentrum für universitäres Lehren und Lernen (IZuLL) offiziell seine Arbeit auf. Alle laufenden Weiterbildungsprogramme des ZHW finden im IZuLL ein neues Zuhause und werden dort fortgeführt. Das sind 1. der Master of Higher Education 2. BASISQualifikation 3. das Hamburger Tutorienprogramm sowie 4. Coaching für Lehrende.

 

Das Zentrum für Hochschul- und Weiterbildung ist selbst vor ca. 10 Jahren aus dem Interdisziplinären Zentrum für Hochschuldidaktik hervorgegangen. Das vielfach als „Mutterschiff der Hochschuldidaktik" bezeichnete Zentrum wurde bis Ende 2008 von Prof. Dr. Rolf Schulmeister geleitet, im Anschluss daran haben es mehrere VertretungsprofessorInnen sowie das gesamte ZHW-Team - unter den gegeben Rahmenbedingungen auch ganz erfolgreich - über Wasser gehalten.

 

Besonders sichtbare Arbeitsergebnisse des ZHW sind sicherlich im Bereich der hochschuldidaktischen Weiterbildung und Qualifikation von Studierenden und Lehrenden auszumachen. Aber auch zahlreiche Forschungsprojekte (u.a. ZeitLast, ProfiLe, USUS, Hamburger Modell „Studierfähigkeit", ganz neu: StufHe) sind hier (z.T. in Kooperation mit anderen Hochschulen) entwickelt und durchgeführt worden. Dieser Forschungsbezug zeigt sich auch in den seit 2006 erworbenen Qualifikationen von (ehemaligen) Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dazu gehören Dr. Caroline Trautwein, Dr. Ivo van den Berk, Prof. Dr. Marianne Merkt und Prof. Dr. Kerstin Mayrberger. Das ZHW hat zudem die Tagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW) im Jahre 2007 ausgerichtet und über mehrere Jahre die Geschäftsstellen der dghd und ghfh beheimatet.

 

Als kommissarischer Leiter des ZHW und als Studiendekan des Master of Higher Education möchte ich mich hier von Ihnen verabschieden! Allen TeilnehmerInnen unserer Programme, allen universitätsinternen und -externen KooperationspartnerInnen sowie allen MitarbeiterInnen des Hauses danke ich herzlichst für die erfolgreiche gemeinsame Arbeit und wünsche Ihnen allen alles Gute für die Zukunft. Ich bin mir sicher, dass das neue Zentrum die Programme gewissenhaft weiterführen und anstehende Verbesserungen zügig umsetzen wird. Dazu und zur Anbahnung und Verwirklichung vieler weiterer Projekte und Programme, die zur Verbesserung hochschulischen Lehrens, Lernens und Prüfens beitragen, wünsche ich dem IZuLL viel Erfolg und immer eine handbreit Wasser unterm Kiel!

 

Dr. Ivo van den Berk, komm. Leitung ZHW

 

Die kommissarische Leitung des IZuLL übernimmt Prof. Dr. Kerstin Mayrberger, die per Mail unter der folgenden Adresse erreichbar ist: kerstin.mayrberger@uni-hamburg.de

 

Diese Webseite wird bis auf Weiteres für Sie erreichbar sein, allerdings werden die Inhalte nicht mehr aktualisiert. In Kürze wird IZuLL mit einer eigenen Präsenz starten. Darüber werden wir Sie hier in Kenntnis setzen.
Letzte Änderung am 23.10.2014 um 11:19 Uhr von admin


website by klaus nuyken