Abstand
Home Gestaltung Nachhaltigkeit Lernszenarien Kommunikation & Kooperation Evaluation & Feedback Content-Design

Wandel der Lernkultur an den Hochschulen

Wandel der Lernkultur an den Hochschulen: Die Lehre sollte neben Publikation und Forschung einen gleichbemessenen Wert erhalten.

Eine nachhaltige Implementierung von eLearning bedarf einer anderen Lernkultur an den Hochschulen. Es sind Anreize für Lehrende zu schaffen, in die Lehre zu investieren.

Akademische Sporen sollten nicht nur in Publikation und Forschung zu verdienen sein, sondern die Lehre sollte als gleichberechtigte akademische Disziplin ihren Platz finden. Nur dann sind Anstrengungen wirklich aller Hochschullehrer zu erwarten, ihre Lehrveranstaltungen zu optimieren und zu diesem Zwecke den Einsatz von eLearning zu erwägen.

Zimmer hat unter Berücksichtigung der subjektwissenschaftlichen Lerntheorie eine Vision einer telematischen Lernkultur entwickelt, wie eine Lernkultur im eLearning Zeitalter aussehen könnte.