Archiv des Tags ‘Didaktik’

Referenzrahmen zur Qualitätssicherung und -entwicklung von eLearning-Angeboten nun auch als PDF-Download verfügbar

Mittwoch, den 22. April 2009 von zhw

Im Februar haben wir hier über die Veröffentlichung des Referenzrahmens zur Qualitätssicherung und -entwicklung von eLearning-Angeboten berichtet, der im Verlauf des Hamburger Verbundprojekts Konzeption und Realisierung hochschulübergreifender Organisations- und Prozessinnovation für digitales Studieren an Hamburgs Hochschulen – KoOP (2005-2007) im Rahmen des Programms „Neue Medien in der Bildung II” des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) entwickelt wurde.

Der Referenzrahmen steht ab jetzt auch als PDF unter Creative Commons-Lizenz hier als Download zur Verfügung. Er kann weiterhin als kostenlose Druckversion beim MMKH (Helga Bechmann – h.bechmann(at)mmkh.de) angefordert werden.

Referenzrahmen zur Qualitätssicherung und -entwicklung von eLearning-Angeboten

Mittwoch, den 4. Februar 2009 von admin

Im Verlauf des Hamburger Verbundprojekts Konzeption und Realisierung hochschulübergreifender Organisations- und Prozessinnovation für digitales Studieren an Hamburgs Hochschulen – KoOP (2005-2007) im Rahmen des Programms „Neue Medien in der Bildung II” des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) wurde unter der Überschrift Didaktik und IT-Service-Management für Hochschulen ein Referenzrahmen zur Qualitätssicherung und -entwicklung von eLearning-Angeboten entwickelt, der nun öffentlich vorliegt.

Dieser Referenzrahmen ist das Ergebnis einer gemeinsamen Auseinandersetzung mit dem Thema Qualität im eLearning aus didaktischer Perspektive von Awareness/ Neuer Lehr- und Lernkultur (Prof. Dr. Rolf Schulmeister & Dr. Kerstin Mayrberger vom Zentrum für Hochschul- und Weiterbildung (ZHW) an der Universität Hamburg) als auch aus technischer Perspektive des IT-Service-Managements (Prof. Dr. Andreas Breiter, Arne Fischer & Jörg Hofmann vom Institut für Informationsmanagement (ifib) in Bremen). An dieser Stelle verzahnt sich die Expertise der beiden übergreifenden Projektlinien des Hamburger Hochschulentwicklungsprojekts, dessen Gesamtleitung beim Multimedia Kontor Hamburg (MMKH, Martin Vogel) lag.

Hinter dem Referenzrahmen steht die Überlegung, dass der Wandel vom punktuell ergänzenden Einsatz von eLearning-Elementen, hin zur Förderung einer neuen Lehr- und Lernkultur, in der eLearning aktiv und selbstverständlich in der Lehrpraxis genutzt wird, nur möglich ist, wenn eLearning als ein Service im Rahmen der allgemeinen IT-Dienste-Infrastruktur von Hochschulen verstanden und entsprechend mit dieser verzahnt wird. Entsprechend müssen für die alltägliche eLearning-Nutzung eine technische Infrastruktur und unterstützende Dienstleistungen für den Betrieb entsprechender Werkzeuge bereitgestellt werden. Ausgehend von didaktischen eLearning-Szenarien wurde in diesem Referenzrahmen der Versuch unternommen, die für eine Umsetzung von eLearning-Arrangements erforderlichen Prozesse herzuleiten sowie Kriterien für eine effektive und effiziente Leistungserbringung zu definieren. Dabei erfolgte eine Orientierung an dem, wiederum auf Best Practices aufbauenden Quasi-Standard ITIL (IT Service Infrastructure Library), der auch im Hochschulumfeld zunehmend an Bedeutung gewinnt. Gleichermaßen hoch wird die Bedeutung hochschuldidaktischer Qualifizierungsmaßnahmen für die nachhaltige Etablierung von eLearning eingeschätzt.

Der entwickelte Qualitätsrahmen hat zum Ziel, die verschiedenen Dimensionen von eLearning-Arrangements zu erfassen, zu kategorisieren und zu beschreiben sowie eLearning-Anwendern eine praktische Planungs- und Entscheidungshilfe hinsichtlich der Ausrichtung und Aufwandsschätzung der dazu notwendigen IT-Dienstleistungen anzubieten. Die Autoren hoffen zugleich mit ihrem Ansatz, weitere Diskussionen an der Schnittstelle von didaktischen Konzepten und Maßnahmen des IT-Service-Managements an Hochschulen anzuregen und die Entwicklung entsprechender Lösungen voranzutreiben.

Schulmeister, Rolf/ Mayrberger, Kerstin/ Breiter, Andreas/ Fischer, Arne/ Hofmann, Jörg/ Vogel, Martin (2008): Didaktik und IT-Service-Management für Hochschulen – Referenzrahmen zur Qualitätssicherung und -entwicklung von eLearning-Angeboten. Hamburg/Bremen. (69 S.)

Der Referenzrahmen liegt als Druckversion vor und kann beim MMKH (Helga Bechmann – h.bechmann(at)mmkh.de) angefordert werden.


konzeption und realisation klaus nuyken